News

Newsbild

Foto: Frans Jansen

Mirga GRAŽINYTĖ-TYLA und das CBSO auf Sommertournee in Deutschland

Zum Ende ihrer ersten Spielzeit als Musikdirektorin des City of Birmingham Symphony Orchestra, führt Mirga Gražinytė -Tyla das Orchester auf eine mehrtägige Konzertreise durch Deutschland. Der Auftakt der Tournee findet im Rahmen des Kissinger Sommers in Bad Kissingen statt. Weitere Stationen führen das Orchester nach Wiesbaden, Ingolstadt und in die Elbphilharmonie nach Hamburg. Zur Aufführung kommen unter anderem Werke von Debussy, Tchaikovsy und Stravinsky. Begleitet wird das Orchester von den Pianisten Herbert Schuch, Jan Lisiecki und Gabriela Montero, mit der Mirga Gražinytė -Tyla bereits in der vergangenen Woche an der Komischen Oper Berlin in einem viel beachteten Konzert zu erleben war.



07. Juli 2017, 20:00 Uhr, Regentenbau, Bad Kissingen
08. Juli 2017, 19:00 Uhr, Kurhaus, Wiesbaden
09. Juli 2017, 19:30 Uhr, Theater Festsaal, Ingolstadt
10. Juli 2017, 20:00 Uhr, Elbphilharmonie, Hamburg


Mirga Gražinytė -Tyla, Dirigentin
Gabriela Montero, Herbert Schuch, Jan Lisiecki, Pianist/in
City of Birmingham Symphony Orchestra


 

mirgagrazinytetyla.com
cbso.co.uk




​veröffentlicht am 07.07.2017