News

Newsbild

PREMIERE an der Staatsoper Stuttgart mit Johannes KALITZKE

PNIMA

Die 2000 uraufgeführte Kammeroper der israelischen Komponistin Chaya Czernowin feiert am 9. Juli 2010, um 19.30 Uhr im Opernhaus Stuttgart Premiere.
Die musikalische Leitung des Abends hat Johannes KALITZKE inne, der sich besonders als Komponist und Dirigent zeitgenössischer Musik weltweit einen Namen gemacht hat. Er dirigierte auch die Uraufführung 2000 in München und war in Stuttgart bereits mit der Uraufführung von Adriana Hölszkys "Giuseppe e Sylvia" zu erleben.

Premiere 09.07.2010

Termine 11.07. | 15.07. | 20.07. | 22.07.

Weitere Termine in 2010/11
05.10. | 09.10. | 12.10. | 16.10.
  
Musikalische Leitung Johannes Kalitzke
Regie Yona Kim
Bühne Herbert Murauer
Kostüme Katharina Weissenborn
Licht Reinhard Traub
Klangregie Dieter Fenchel
Dramaturgie Angela Beuerle, Albrecht Puhlmann