(c) William Beaucardet

Orchestre de Paris

Klaus Mäkelä | Janine Jansen | Mari Eriksmoen | Wiebke Lehmkuhl | Wiener Singverein

06.03.2023 - 19.03.2023

Termine

Jean Sibelius

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Hector Berlioz

Symphonie fantastique op. 14

Jean Sibelius

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Hector Berlioz

Symphonie fantastique op. 14

Jean Sibelius

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Hector Berlioz

Symphonie fantastique op. 14

Jean Sibelius

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Hector Berlioz

Symphonie fantastique op. 14

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 2 c-moll für Sopran, Alt, Chor und Orchester «Auferstehungs-Symphonie»

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 2 c-moll für Sopran, Alt, Chor und Orchester «Auferstehungs-Symphonie»

Jean Sibelius

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Hector Berlioz

Symphonie fantastique op. 14

Jean Sibelius

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Hector Berlioz

Symphonie fantastique op. 14

Jean Sibelius

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Hector Berlioz

Symphonie fantastique op. 14

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 2 c-moll für Sopran, Alt, Chor und Orchester «Auferstehungs-Symphonie»

Ihr Ansprechpartner

Raphael Rey, BA


Tour Manager
+43 660 300 2910
rey@rbartists.at

Raphael Rey kam nach dem Abitur aus Baden-Württemberg in Deutschland zum Studieren nach Wien. Das Studium der Musikwissenschaften stellte eine Weiterbildung zum zuvor besuchten Musikgymnasium dar. Erste Berufserfahrung sammelte er u.a. am Badischen Staatstheater Karlsruhe, bei der isa - Internationale Sommer Akademie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, sowie an der Wiener Staatsoper. Seit 2020 ist er als Trainee Teil des Teams bei Raab & Böhm und unterstützt die Kolleginnen und Kollegen aller Abteilungen.